sitemap link mailform link home

Akkuspannung ausgeben

Der PRO-BOT128 kann den Ladezustand der Akkus anzeigen.

Dazu wird in diesem Beispiel wieder das LC-Display verwendet.


Display

Wir verwenden die neue PRO-BOT-Bibliothek aus dem Buch "PRO-BOT128 selbst bauen und erfolgreich einsetzen". Es geht aber auch die Original-Bibliothek von der Conrad-CD.

Die Bibliothek LCD.cc muss in der C-Control-IDE explizit eingebunden werden!

Wir brauchen hier keine while(1)-Schleife, da wir die Batteriespannung nicht dauernd kontrollieren wollen.


Programmlisting:

/*******************************************************************************
 Projektname:       Akku.cprj
 Benötigte Libs´s:  IntFunc_lib.cc
 Routinen:          lcd.cc, PRO-BOT128C_Lib_V2.cc
 Autor:             Niko
 Datum:             19. 2. 2013

 Funktion:          Akkuspannung auf LC-Display anzeigen
*******************************************************************************/

void main(void)
{

PRO_BOT128_INIT();    //PRO-BOT128 Setup
AbsDelay(100);       //Wait 0,1 Sec.
LCD_Init();
LCD_ClearLCD();
//LCD auf Zeile 1 Position 1 setzen:
LCD_Locate(1, 1);
LCD_WriteText("Akkuspannung:");
// Ausgabe einer 16-Bit-Zahl mit 5 Stellen auf Zeile 2
LCD_Locate(2, 1);
float Akkuspannung;
Akkuspannung=AKKU_SPG();
LCD_WriteFloat(Akkuspannung, 6);


}

 


Buchempfehlung:

Buchempfehlung

Externer Link PRO-BOT128 selbst bauen und erfolgreich einsetzen

.

Letzte Änderung:
October 05. 2018 10:52:47
«    top    »